Unsere Kindergartenordnung

  

Ein herzliches Willkommen im Reich unseres Kindergartens

 

„Ich bin ich!“

  

Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Kindergarten entschieden haben. Wir bitten Sie, nachfolgende Punkte zu berücksichtigen, damit wir ein gutes Miteinander leben und erleben können! Diese Punkte lehnen sich eng an das „Steirische Kinderbetreuungsgesetz“.

 

-          Mit Ihrer Anmeldung und der Zusage von unserer Seite ist Ihrem Kind ein Platz für das gesamte Kindergartenjahr gesichert. Der Ausstieg mitten im Kindergartenjahr ist nur aus besonderen Gründen möglich und mit der Kindergartenleitung zu besprechen.

  

-          Die Eltern verpflichten sich, ihr Kind entsprechend der Betreuungszeiten (07:30 – 13:30 Uhr halbtags, und bis 16:00 Uhr ganztags – höchstens 8 Stunden) zu bringen und abzuholen. Abgesprochene Änderungen und Notfälle werden natürlich berücksichtigt. Auch ist dafür Sorge zu tragen, dass aufgenommene Kinder unsere Einrichtung regelmäßig besuchen.

  

-          Unsere Kindergartenkinder müssen von einem Erwachsenen oder einer geeigneten Person, welche 16 Jahre alt und dem Kindergartenpersonal bekannt, bzw. vorgestellt ist, gebracht und auch wieder abgeholt werden.

  

-          Bitte tragen sie dafür Sorge, dass Ihr Kind den Kindergarten körperlich gepflegt und ausreichend, sowie zweckmäßig bekleidet besucht.

  

-          Schuhe müssen draußen bleiben J

 

Da unsere Kinder das ganze Haus bespielen dürfen, bitten wir Sie, in der Garderobe Ihre Schuhe auszuziehen und den restlichen Bereich des Kindergartens nur mit Gästepatschen oder Socken zu betreten. So verhindern wir, dass Kinder beim Spielen in Bodenbereichen dem Straßenschmutz ausgesetzt sind. Auch die Kinder ziehen ihre Schuhe bereits im Eingangsbereich aus und stecken diese auf den jeweiligen Schuhkaktus ihrer Gruppe. Jacken, Kindergartentaschen etc. werden in den Kindergarderoben aufgehängt.

  

-          Falls Ihr Kind den Kindergarten wegen Krankheit oder aus anderen  Gründen nicht besuchen kann, ist dem Kindergarten – bitte immer ehestmöglich Bescheid zu geben!

 

Erkannte Infektionskrankheiten sind bitte unverzüglich der Kindergartenleitung zu melden. Das Kind muss dann solange zuhause bleiben, bis die Gefahr einer Ansteckung anderer Kinder und des Kindergartenpersonals nicht mehr besteht. In diesem Fall ist dann eine ärztliche Bestätigung zu bringen, in welcher vermerkt ist, dass die Ansteckungsgefahr vorüber ist.

  

-          Grundsätzlich ist das Kindergartenpersonal NICHT verpflichtet Medikamente zu verabreichen.

  

-          Um einen regelmäßigen, für alle bereichernden und überschaubaren Tagesablauf gewährleisten zu können, sollen die Kinder bis SPÄTETESTENS 09:00 Uhr im Kindergarten sein. Hier endet dann die Freispielphase und gezielte Angebote in verschiedenen Gruppenkonstellationen werden angeboten. Halbtagskinder müssen bis 13:30 Uhr, Ganztagskinder bis 16:00 Uhr abgeholt werden.

  

-          Unsere „Kernzeit“ – das heißt die Zeit, in der wir vertiefende Einheiten machen, Gruppenangebote stattfinden, Geburtstage gefeiert werden, gemeinsam gejausnet wird etc. – ist von 09:00 – 11:00 Uhr. In dieser Zeit bitten wir Sie, Ihr Kind (außer in Ausnahmefällen) nicht abzuholen und außer in Notfällen auch nicht  anzurufen. Wir möchten uns in dieser Zeit intensiv den Kindern widmen!

 

Unsere Telefronzeiten: 07:30  - 09:00 Uhr

                                        11:00 – 16:00 Uhr

 

-          Unser Kindergarten wird als Jahresbetrieb geführt, das heißt wir haben die allfälligen Ferien (Weihnachtsferien, Semesterferien, Osterferien) geschlossen. Unsere Einrichtung führt bei Bedarf einen Saisonkindergarten.

  

-          Aktuelles wird von uns an der Elterninfotafel (Eingangsbereich) oder bei den jeweiligen Gruppen aufgehängt.

  

Falls Sie Anregungen, Wünsche oder Fragen zum Kindergartenalltag, zu ihrem Kind oder zu pädagogischen Belangen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns!

 

 

                                                                                                     Mit freundlichen Grüßen

das Kindergartenteam!